Bärlauchwaffeln

Abgelegt in  Rezepte

250 g mehligkochende Kartoffeln

  50 g Butter

250 g Crème fraîche

 125 g Mehl (Typ 550)

 20 g Hefe

¼ l Milch

2 Eier

4 Eidotter

4 Eiklar

1 Hand Bärlauch

Salz und Pfeffer


Bärlauch waschen, klein schneiden und mit etwas Olivenöl pürieren.

Kartoffeln schälen, klein schneiden, kochen und anschließend fein stampfen. Die Butter dabei unterrühren. Die Hefe in handwarmer Milch auflösen und mit der Crème fraîche sowie den 2 Eiern und 4 Eidottern unter die warme Kartoffelmasse heben. Das gesiebte Mehl sowie das Bärlauchpüree unterrühren. Die Waffelmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten ruhen lassen. Währenddessen das Eiklar steif schlagen, zum Schluss unter die Masse heben und in einem Waffeleisen knusprig ausbacken.

Bon appetit,

Euer

Uwe Schrift1 in Bärlauchwaffeln





Pf-button in Bärlauchwaffeln

Einen Kommentar dazu schreiben:

Sie müssen eingelogged sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

< ?php if(function_exists('wp_print')) { print_link(); } ?>
Termine
An dieser Stelle infor-
miere ich Sie über meine Termine wie z.B. Koch-
kurse, Veranstaltungen...
Rezepte
Uwe Steinigers Rezepte und viele Kochideen zum Schlemmen sowie Abnehmen und Diät ...
Shop
Weine, Spirituosen, Pasta, Öle, Delikatessen, Accessoires, Gastro, Küche, ...
Pressestimmen
Aktuelle Pressestimmen aus vielen Medien zu Uwe Steiniger ...