Ritter Fips in voller Rüstung

Abgelegt in  Rezepte

Verlorener Ritter, aber vom Grill!

600 g Hefezopf mit Mandeln (von Bäcker gekauft – oder auch gern mal selbstgebacken!), 3 Eier (Größe M), 125 ml Milch, 2 EL Zucker, ½ TL Zimt

500g Erdbeeren, 2 Zweige Minze, ½ Zitrone, 2 EL Puderzucker, 250 g Schlagsahne (32% Fett), 1 EL ÖL

Den Hefezopf in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Eier mit der Milch, dem Zucker und dem Zimt verquirlen. Die Zopfscheiben in der Milch-Ei-Mischung wenden und 10 Minuten ziehen lassen.

Die Erdbeeren waschen, putzen und 1/3 der Erdbeeren pürieren. Den Rest vierteln. Die Minz-Blättchen in feine Streifen schneiden. Die ½ Zitrone auspressen und den Saft mit dem Puderzucker verrühren. Unter diese Puderzucker-Zitronenmischung nun das Erdbeerpüree rühren und die Erdbeerviertel unterheben. Die Schlagsahne halbsteif schlagen.

Painperdu in Ritter Fips in voller Rüstung

Das Grillrost vorab gründlich mit der Bürste säubern und das Rost mittels ölgetränktem Küchenpapier einreiben. Die getränkten Hefezopfscheiben bei mittlerer Hitze auflegen und jeweils 2-3 Minuten pro Seite goldbraun rösten. Den verlorenen Ritter nun mit den marinierten Erdbeeren und der Schlagsahen servieren. Etwas Zimt-Zucker zum eventuellen Nachsüßen bereitstellen.

 

Pf-button in Ritter Fips in voller Rüstung

Einen Kommentar dazu schreiben:

Sie müssen eingelogged sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

< ?php if(function_exists('wp_print')) { print_link(); } ?>
Termine
An dieser Stelle infor-
miere ich Sie über meine Termine wie z.B. Koch-
kurse, Veranstaltungen...
Rezepte
Uwe Steinigers Rezepte und viele Kochideen zum Schlemmen sowie Abnehmen und Diät ...
Shop
Weine, Spirituosen, Pasta, Öle, Delikatessen, Accessoires, Gastro, Küche, ...
Pressestimmen
Aktuelle Pressestimmen aus vielen Medien zu Uwe Steiniger ...