Schnittlauchpesto

Abgelegt in  Rezepte

…super für den Thermomix

60 g Parmesan

45 g Pinienkerne

150 g Schnittlauch

150 g natives, mildes Olivenöl

15 g grobes Meersalz

Parmesan 8 Sekunden/Stufe 10 reiben und umfüllen.
Die Pinienkerne 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern, 4 Minuten/100 Grad anrösten, anschließend kurz abkühlen lassen.
Den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch und den geriebenen Parmesan in den Topf dazu geben und 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern.
Olivenöl und Salz dazu geben und 6-7 Sekunden/Stufe 5 mixen, so dass eine geschmeidige Paste entsteht.
In kleine Gläser mit Schraubdeckel füllen, etwas Olivenöl obenauf geben und kühl stellen.

Mehr über Schnittlauch unter „Presse„.

Pf-button in Schnittlauchpesto

Einen Kommentar dazu schreiben:

Sie müssen eingelogged sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

< ?php if(function_exists('wp_print')) { print_link(); } ?>
Termine
An dieser Stelle infor-
miere ich Sie über meine Termine wie z.B. Koch-
kurse, Veranstaltungen...
Rezepte
Uwe Steinigers Rezepte und viele Kochideen zum Schlemmen sowie Abnehmen und Diät ...
Shop
Weine, Spirituosen, Pasta, Öle, Delikatessen, Accessoires, Gastro, Küche, ...
Pressestimmen
Aktuelle Pressestimmen aus vielen Medien zu Uwe Steiniger ...