Tag-Archiv für » Ball des Sports «

„Genuss-Power für deutsche Spitzensportler“

Abgelegt in  Presse

Uwe Steiniger ließ beim Ball des Sports die Gaumen tanzen

<Etzbach/Wiesbaden>  Am ersten Februarwochenende öffneten die Rhein-Main-Hallen für eines der größten Sport-Events in Deutschland zum 43. Mal ihre Pforten: Den Ball des Sports. Neben bekannten Sportlegenden wie Katharina Witt, Franziska van Almsick und Marika Kilius, kamen auch Stars aus dem Showbusiness, beispielsweise Udo Jürgens, Veronika Ferres oder Roberto Blanko nach Wiesbaden. Die Politik vertrat unter anderem Außenminister Westerwelle, Hessens Ministerpräsidenten Bouffier und SPD-Parteichef Gabriel. Sie zählten zu den über 1.800 prominenten Gästen.

BMWesterwelle-300x225 in

                                               „Warum immer auswärts essen, wenn es bei uns so lecker ist?! – Außenminister Westerwelle“

Es ging richtig rund, denn der festliche Abend stand unter dem Motto „Symphonie der Räder“. Kein Unbekannter auf diesem Parkett ist mittlerweile der Etzbacher Eurotoques-Maître Uwe Steiniger, er verwöhnt dort bereits seit Jahren die Gäste der VIP-Lounge. Passend zum Thema  kreierte er gemeinsam mit „Jules Käsekiste“ mehrere Räder „Steinigers Sportler-Käse“.

K Se-300x257 in

                                                 „Uwe Steiniger mag Käse aus Much-Reinsahgen, von den Freunden Jule und Rainer Schmitz“

Gemeinsam mit Kollegin Anja Lindner, seinem Küchenchef Reiner Naser und Büroleiter Rainer Hochhard kredenzte er weiterhin exotische Früchte am Barry-Callebaut- Schokobrunnen und eine klare Tomaten-Essenz mit Basilikumnocken, dazu bergisches Kartoffel-Möhren-Baguette. Zu den ausgesuchten Köchen in den Promi- Logen, welche die Gäste nach mehrgängigem Menü von Käfer aus München und einem von Johannes B. Kerner moderierten Sportspektakel im großen Ballsaal aufsuchen, gehörte dieses Jahr ebenfalls der Spitzenkoch Stefan Krebs aus dem „anno 1640″, das Restaurant des Märchenhotels in Bernkastel-Kues. Bei ihm wurden Geflügelpralinen auf Mango-Chilli-Konfit serviert. Aus dem Norden reiste eigens Eurotoques-Chefkoch Jörn Sommer an, er leitet die Küche des „Ringhotels Sellhorn“ in Hanstedt. Er verwöhnte mit Rehrücken im Aprikosencrèpe und Ravioli von der Heidschnucke auf Walnussgemüse. Lafer-300x225 in

                                                                   „Reiner Naser, Johann Lafer, Uwe Steiniger – Genuss hoch drei“

 Selbstverständlich war auch Starkoch Johann Lafer wieder mit seiner Genießer-Lounge in der „Belle Etage“. Ob Köche, Sportler oder Prominenz: Gemeinsam genoss man den 43. Ball des Sports bis in die frühen Morgenstunden, den Magen schloss man dabei mit herrlichem Käse aus unserer Heimat und fand sichtlich Geschmack daran.     

Sterne-Köche kitzeln den Gaumen

Abgelegt in  Presse

Teegeräucherte Entenbrust und Schwarzwälder Torte „avantgarde“ für die Sportler und Gäste

Kaisersbach/Wiesbaden – (pm/gid). Die Weihnachts- und Neujahrstage inklusive der Festessen in der Familie sowie mit Freunden über die Bühne gebracht, folgt in weniger als einem Monat der „Ball des Sports“ in Wiesbaden. Am Samstag 4. Februar öffnen die Rhein-Main-Hallen für dieses große Sport-Event zum 42. Mal ihre Pforten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und es wird einmal mehr ein interessantes Stelldichein für etliche Sportler und viele Gäste und VIPs – im Hinblick auf die wichtigen Ereignisse im Jahr 2012, wie die Olympischen Spiele in London als absolutes Highlight, oder aber die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine, bilden der „Ball des Sports“sowie die deutsche Sporthilfe eine tolle Plattform für Sportler und deren Freunde und Unterstützer. Auch die World-Toques/Euro-Toques-Gruppe aus Kaisersbach wird mit dabei sein, wie schon etliche Jahre zuvor – denn immerhin kochen gleich vier Sterne-Köche nach Euro-Toques Philosophie und sind damit auch für ein Teil des „Catering“ der Veranstaltung in Wiesbaden, und damit für den Genuss der illustren Gesellschaft zuständig. Und eines ist klar, die teilnehmenden Euro-Toques-Köche haben sich wieder etwas Besonderes einfallen lassen.

Bereits seit vielen Jahren auf dem Sportlerball-Parkett in Wiesbaden vertreten ist Sterne-Maitre Uwe Steiniger (professioneller Catering-Manager und Küchenmeister aus Etzbach bei Hamm/Sieg.) Mittlerweile Stammkoch der Sport-Prominenz, der auch aus einem breiten Rezepte-Fundus seiner langjährigen Entdeckungs- und Kochreisen schöpfen kann, setzt auf regionale und internationale Komponenten: Steiniger setzt auf ein Menü aus „teegeräucherter Entenbrust“ und gebeiztem Lachs, sowie Fingerfood und Häppchen in Tapas-Manier. Raffiniert verwendet Steiniger dabei für die Entenbrust ein „Trauben-Chili-Confit“ und der Lachs wird mit Windecker Holundergeist und rosa Pfeffer mariniert, doch mehr wird an dieser Stelle nicht verraten.

Aus Schassbergers „World-Toques/Euro-Toques“-Team genauso wenig wegzudenken, wie vom „Ball des Sports“, ist die Sterne-Köchin Anja Lindner. Die Köchin und Geschäftsführerin der „tegut bankett GmbH“ aus Fulda, steht immer noch gern in der Küche, muss aber ansonsten genauso Events und Festivitäten jeder Art koordinieren und planen. So schnell bringt sie auch eine Großveranstaltung wie in Wiesbaden nicht aus der Ruhe. Das Team um Anja Lindner wird einen Valrhona-Schokoladenbrunnen mit biologischen Früchten gestalten und aufbauen – immerhin für rund 2000 Besucher. Bei Lindner dürfen auch die Sportler „sündigen“, es sind doch viele Vitamine dabei. Edle Kleinspeisen und „Fingerfood“ sowie Süßes bietet an der Euro-Toques-Theke Stefan Krebs. Der Sterne-Koch Stefan Krebs leitet das Restaurant „anno 1640“ des Märchenhotels in Bernkaster-Kues. Märchenhaft sind stets auch seine Arrangements auf den Tellern – beim „Ball des Sports“ bietet Krebs erst Würziges auf, und zwar Mini-Lauchburger. Marzipan-Mohn-Schnitte sowie Frischkäse-Pralinen mit Tresterrosinen sollen ihre eigene Geschichte erzählen. Märchen und Geschichten kennt Krebs zuhauf, besonders über seine leckeren Gerichte im „anno 1640“. Ebenfalls aus einer ganz „anderen Welt“ kommen die Gourmet-Teller von Bernhard König, dem Sterne-Koch und Küchenchef des „Parkhotel Adler“ in Hinterzarten. König, der das Restaurant „Marie Antoinette“ leitet, möchte auch in Wiesbaden „Köstliche Erlebniswelten“ zugänglich machen – zu seinen Kostproben gehören eine Schwarzwälder Kirschtorte „avantgarde“. Wer etwas Phantasie hat, kann vorab schon einmal die Geschmacksnuancen aller Gerichte der Euro-Toques-Köche im Geiste durchgehen. Spätestens am 4. Februar in Wiesbaden auf dem Ball des Sports wird das Genuss-Märchen wahr…

Alle zertifizierten World-Toques/Euro-Toques Sterne-Restaurants Europa-und weltweit sind zu finden unter www.eurotoques.org bzw. www.world-toques.com Restaurant Guide.

Der täglich aktuelle Sterne-Restaurantführer ist dort auch als Druckversion erhältlich oder kann in der Pressestelle gegen Einsendung von Euro 7.50 frei Haus bestellt werden.

Ab 2012 auch im APP Store kostenlos auf iphone und ipad zuladen.


Pressestelle
World-Toques*Euro-Toques
Giovanni Deriu, Journalist und Redakteur
Euro-Toques GmbH
Winnender Str.12 D-73667 Kaisersbach-Ebni
Tel.: +49(0)7184-2918-107 Fax:-129
info (at) eurotoques.org www.eurotoques.org

Member of Euro-Toques Europe www.eurotoques.com
Member of World-Toques www.world-toques.com

Erneut zum Ball des Sports

Abgelegt in  Termine

Am 05.02. gehört Uwe Steiniger wieder dem Kreis der Top-Köche an, die in Wiesbaden Spitzensportlern, Filmstars, sowie der Prominenz aus Politik und Wirtschaft Köstlichkeiten in den VIP-Lounges bieten. Bereits zum dritten Mal zählt der Windecker Eurotoque-Maître zu den ausgesuchten Tafelkünstlern, die hier auftischen dürfen. In den Lounges wird darüber hinaus Feinstes von Star-Koch Johann Lafer, Manfred Geyer, einem der Top-Köche aus dem Allgäu, sowie von Anja Lindner gereicht, die mit ihrem „Tegut-Bankett“ zu den besten Caterern Deutschlands zählt. Für Uwe Steiniger ist es nicht nur eine große Ehre, er freut sich auch sehr auf das Treffen mit den Kochkollegen, den Spitzensportlern, Stars und Sternchen.   

Ottke-150x150 in

Gut setzt sich eben durch, meint Sven Ottke.

Termine
An dieser Stelle infor-
miere ich Sie über meine Termine wie z.B. Koch-
kurse, Veranstaltungen...
Rezepte
Uwe Steinigers Rezepte und viele Kochideen zum Schlemmen sowie Abnehmen und Diät ...
Shop
Weine, Spirituosen, Pasta, Öle, Delikatessen, Accessoires, Gastro, Küche, ...
Pressestimmen
Aktuelle Pressestimmen aus vielen Medien zu Uwe Steiniger ...